Alles über Engel Tattoos

Der Engel ist ein geistiges Wesen, das von Gott geschaffen wurde. Das Wort Engel kommt von einem griechischen Wort, das „Bote“ oder „Gesandter“ bedeutet. Engel wurden im Laufe der Geschichte als Gottes Boten und Soldaten dargestellt. Sie überbrachten sein Wort und führten seine Strafen an der Menschheit aus.

Geschichte

Engel dienen auch als Wächter von Einzelpersonen und Nationen. Die drei größten Religionen der Welt (Christentum, Judentum und Islam) erwähnen Engel in ihren heiligen Texten. Die Engel werden als Bindeglied zwischen Himmel und Erde angesehen und gelten als Geschenk  schutzengel geschenk Gottes für unsere Sicherheit, unseren Schutz und unsere Führung.

In vielerlei Hinsicht werden die Engel als geflügelte Kreaturen dargestellt, die über der Erde schweben, um Schutz vor bösen Elementen gegen die Menschheit zu bieten.

Schutzengel

Schutzengel gelten als Beschützer der Menschheit in Krisenzeiten. Diese Schutzengel werden oft gezeigt, wie sie die Kinder halten oder über sie wachen.

Tatsächlich sagte David Beckham, der englische Kapitän und Fußballstar (Fußballspieler), in seiner jüngsten Autobiografie über die Bedeutung seines Angel-Tattoos auf seinem oberen Rücken: „Ich mag das Gefühl, dass meine Söhne bei mir sind, selbst wenn ich es bin weg von zu Hause. Und das nicht nur in meinem Herzen. Ich habe ihre Namen nach jeder Geburt auf meinen Rücken tätowieren lassen. Dort ist auch ein Schutzengel, der sich um sie beide kümmert.”

Erzengel

Die Erzengel sind die sieben Engel, die in den Offenbarungen vor Gott standen. Diese Engel sind Gott in der himmlischen Ordnung am nächsten. Die Erzengel sind die göttlichen Boten zwischen den Menschen und Gott. Sie sind die Kämpfer der Sons of Darkness. Der berühmteste der sieben Erzengel ist Michael. Es wird angenommen, dass Michael den Kampf gegen Luzifer (einen anderen Erzengel) in der großen Rebellion geführt hat. Michael wird normalerweise in Körperpanzerung dargestellt, hält ein großes Schwert und hält die Flügel in Bereitschaft.

Putten

Engel sind die Überbringer der Liebe. Ein gutes Beispiel dafür ist, dass Amor Pfeil und Bogen benutzt, um durch die Herzen von ungewarnten Menschen zu schießen, wodurch sie sich ineinander verlieben. Aus diesem Grund begleitet ein Pfeil durch das Herz diese Engelstattoos normalerweise. Häufig wird dem Amor-Tattoo auch der Name eines geliebten Menschen hinzugefügt.

Gefallene Engel

Gefallene Engel sind ein Symbol für den epischen Kampf zwischen Gott und Luzifer und symbolisieren einen Sturz aus der Gnade. Gläubige der jüdisch-christlichen Theologie sagen, als Luzifer und seine Armee der dunklen Engel besiegt und aus dem Himmel geworfen wurden, sollen diese Engel in die brennende Tiefe der Erde gefallen sein.

Das typische Tattoo eines gefallenen Engels wird normalerweise als bedrohlich aussehender Engel mit einem blutigen Schwert in der Hand dargestellt. Andere gefallene Engel werden mit zerrissenen oder verletzten Flügeln oder sogar mit Hörnern dargestellt. Diese Engel-Tattoos verwenden häufig eine dunklere, schwerere Tinte, um das Design bedrohlicher erscheinen zu lassen. Gefallene Engel sind besonders beliebt bei Goten und Bikern sowie bei Anhängern Satans und der dunklen Künste.

Popularität

Engel-Tattoos gehören zu den beliebtesten Tattoo-Designs für Männer und Frauen gleichermaßen. Engel-Tattoos sind attraktiv, weil sie Frieden, Schönheit, gesunden Menschenverstand, vorbildliche Moral und Spiritualität repräsentieren.

Ein Engelstattoo auf einer Frau bedeutet, dass sie nach innen zu ihrer Seele schaut, um ihr reinstes Selbstgefühl zu finden. Sie ist göttlich und oft geduldig, und ihre Anwesenheit ist ein Geschenk. Sie schützt sich selbst, aber auch andere, und stellt fest, dass Schönheit manchmal im Vertrauen liegt. Und die Trägerin des Engel-Tattoos hat den Glauben, dass sie sich nicht mit weniger zufrieden gibt und dorthin geht, wo sie gebraucht wird